Zinshaus Oberbayern GmbH verkauft an institutionellen Investor

Bürogebäude verkaufen

Im Rahmen eines exklusiven Vermarktungsauftrages hat Zinshaus Oberbayern GmbH für die Hartinger Unternehmensgruppe Rosenheim ein langfristig vollvermietetes, single-tenant Büro- und Produktionsgebäude am südlichen Stadtrand von München verkauft.

Der Kaufpreis größer 15 Mio.€ lag exakt im Rahmen der ursprünglichen Werteinschätzung von Zinshaus Oberbayern GmbH. In einem strukturierten Verkaufsprozess wurden „off market“ wesentliche nationale und internationale institutionellen Investoren zu diesem in einer wirtschaftlichen Boomregion gelegenem Investment eingeladen.

Durchgesetzt hat sich ein auf den Großraum München fokussierter Immobilienfond, zu dessen Anlageprofil die Liegenschaft perfekt passt. Die Hartinger Unternehmensgruppe konnte damit innerhalb von zwölf Monaten eine wesentliche Wertsteigerung erzielen und wird die damit gewonnene Liquidität in weiteres Wachstum investieren.

Zinshaus Oberbayern GmbH, Ihr Makler für Anlageimmobilien in Oberbayern